Neubau eines Einfamilien-Sonnenhauses in Rheden

KUNDE

Privater Bauherr

ORT

Rheden

VOLUMEN

KfE-Effizienzhaus 55, Sonnenhaus

JAHR

2018

Neubau Sonnenhaus Rheden

In Rheden im Landkreis Hildesheim wird im Jahr 2018 ein weiteres Einfamilienhaus in Sonnenhausbauweise gebaut. Das Besondere an der Bauweise stellt die monolithische Außen-Ziegelwand dar. Diese wird aus einem beidseitig verputzten hochgedämmten Ziegelstein ohne zusätzliche Dämmung hergestellt. Die Sonnenwärme der knapp 40 m² großen Solarkollektorfläche wird in einem ca. 8.000 Liter großen Pufferspeicher gespeichert.

Meine Leistungen

  • Entwurfs- und Bauantragsplanung
  • Werkplanung
  • Ausschreibung
  • Einholung von Angeboten
  • Wärmebedarfsberechnung
  • KfW-Förderantrag Effizienzhaus 55

Eckdaten

  • Neubau, Fertigstellung 2018
  • Massivbauweise monolithischer Ziegel
  • ca. 150 m² Wohnfläche
  • voll unterkellert
  • eingeschossige Bauweise
  • geneigtes Dach, verschiedene Dachneigungen

Haustechnik

  • 39 m² Solarkollektorfläche
  • ca. 8.000 Liter Pufferspeicher
  • Solarer Deckungsgrad 63 %
  • Kaminofen mit Wassertaschen im Wohnraum
  • ca. 3,5 Raummeter Holz / Jahr (geschätzt)
  • Fussbodenheizung
  • Lüftungsanlage mit WRG

Dämmmaßnahmen

  • KfW-Effizienzhaus 55 (Gebäudehülle)
  • monolithisches Mauerwerk, verputzt
  • Kellerwände Beton, gedämmt
  • oberste Geschossdecke aus Holz, gedämmt
  • Bodenplatte: Dämmung unter Estrich
  • Fenster mit 3-fach-Verglasung

Fernsehbeitrag bei OS1-TV

Fernsehbeitrag des ersten Sonnenhauses in OS

Im Jahr 2014 wurde das erste Sonnenhaus als Neubau in Osnabrück errichtet. Sehen Sie hier einen Fernsehbeitrag aus dem Jahr 2014, in dem die Sonnenhausbauweise anschaulich dargestellt wird. Ein Sonnenhaus ist ein Gebäude, das zu mindestens 50 % von der Sonne beheizt wird.